zurück zur Übersicht

Normen

Gut geregelt

Ebenso vielfältig und komplex wie die Anforderungen an das Gestaltungs- und Bauelement Fenster sind die Normen und Richtlinien zur Funktions- und Qualitätssicherung. Auch wenn in den EU-Staaten Deutschland und Österreich immer mehr nationale Normen durch EN-Normen ersetzt werden, gibt es doch länderspezifische Unterschiede. Daher haben wir eine Auflistung der wichtigsten Normen und Richtlinien für Deutschland, Österreich und die Schweiz zusammengestellt. 

Deutschland

DIN-Normen und Richtlinien

Deutschland


Allgemein


DIN EN 14351-1:2010-08 „Fenster und Türen - Produktnorm, Leistungseigenschaften - Teil 1: Fenster und Außentüren ohne Eigenschaften bezüglich Feuerschutz und/oder Rauchdichtheit“

Norm-Entwurf DIN 18055:2013-07 „Anforderungen und Empfehlungen an Fenster und Außentüren“

Barrierefreies Bauen

DIN 18040-2 „Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 2: Wohnungen“

Belichtung

DIN 5034 „Tageslicht in Innenräumen“

Brandschutz


DIN 4102 „Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen“

Teil 5: Feuerschutzabschlüsse, Abschlüsse in Fahrschachtwänden und gegen Feuer widerstandsfähige Verglasungen, Begriffe, Anforderungen und Prüfungen

Teil 13: Brandschutzverglasungen, Begriffe, Anforderungen und Prüfungen

DIN 18273 „Baubeschläge - Türdrückergarnituren für Feuerschutztüren und Rauchschutztüren - Begriffe, Maße, Anforderungen und Kennzeichnung“

Schallschutz



DIN 4109 „Schallschutz im Hochbau“

VDI-Richtlinie 2719 „Schalldämmung von Fenstern und deren Zusatzeinrichtungen“

Die VDI-Richtlinien können in Fällen, in denen die DIN 4109 nicht gilt, vereinbart werden.

DIN EN ISO 140-5:1998-12 „Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen - Teil 5: Messung der Luftschalldämmung von Fassadenelementen und Fassaden an Gebäuden“

Wärmeschutz




DIN 4108 „Wärmeschutz im Hochbau“

DIN EN ISO 10077-1 „Wärmetechnisches Verhalten von Fenstern, Türen und Abschlüssen - Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten - Teil 1: Allgemeines“

DIN EN ISO 10077-2:2003-12 „Wärmetechnisches Verhalten von Fenstern, Türen und Anschlüssen – Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten – Teil 2: Numerisches Verfahren für Rahmen

EnEV 2009

Sonnenschutz

DIN EN 13363-1 „Sonnenschutzeinrichtungen in Kombination mit Verglasungen - Berechnung der Solarstrahlung und des Lichttransmissionsgrades - Teil 1: Vereinfachtes Verfahren“

Einbruchschutz

DIN-Taschenbuch 253 – Einbruchschutz

Schlagregendichtheit

DIN EN 12208 „Fenster und Türen - Schlagregendichtheit – Klassifizierung“

Windlast


DIN 1055, Teil 4 „Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 4: Windlasten“

DIN EN 12210 „Fenster und Türen - Widerstandsfähigkeit bei Windlast – Klassifizierung“

Dichtungen

DIN 18195-9:2010-05 „Bauwerksabdichtungen - Teil 9: Durchdringungen, Übergänge, An- und Abschlüsse“

Beschläge

DIN 18267 „Fenstergriffe - Rastbare, verriegelbare und verschließbare Fenstergriffe“

Toleranzen

DIN 18202 „Toleranzen im Hochbau – Bauwerke“

Der in Deutschland für die Veröffentlichung der Normen zuständige Beuth-Verlag bietet in Kooperation mit dem Forschungsinstitut ift Rosenheim ein Normenportal mit über 200 DIN-Normtexte zu Fenstern, Türen und Toren an. 

www.normenportal-fenster-tueren.de

Österreich

Österreich

 

Allgemein

 

DIN EN 14351-1:2010-08 „Fenster und Türen - Produktnorm, Leistungseigenschaften - Teil 1: Fenster und Außentüren ohne Eigenschaften bezüglich Feuerschutz und/oder Rauchdichtheit“

 

Bauanschlussfuge für Fenster, Fenstertüren und Türen in Außenbauteilen - Grundlagen für Planung und Ausführung

 

ÖNORM B 5320

 

Wärmeschutz von Gebäuden und Bauteilen

 

 

ÖNORM B 8110

 

Akustische Eigenschaften von Bauprodukten und von Gebäuden

 

ÖNORM B 8115

 

Schweiz

Schweiz

AllgemeinSIA 118
Wärme- und Feuchteschutz im HochbauSIA 180
Schallschutz im HochbauSIA 181
Allgemeine Bedingungen für Fenster und Fenstertüren

SIA 118/331 und

SIA 331:2008 (Vertragsbedingungen zur Norm)

Einwirkungen auf Tragwerke

SIA 261 und

SIA 261/1 (Ergänzende Festlegungen)

Geländer und BrüstungenSIA 358